Zum Hauptinhalt springen

Eröffnung des neuen Bürgerbüros in Geretsried

Am 9. März 2018 eröffnete MdB Andreas Wagner sein Bürgerbüro für den Wahlkreis Bad Tölz- Wolfratshausen in Geretsried. Als Redner zur Eröffnung war eingeladen Sabine Leidig MdB, Beauftragte für soziale Bewegungen und Mitglied des Fraktionsvorstandes. Für die musikalische Begleitung der Eröffnungsfeier sorgte Liedermacher Sepp Raith mit seinen pikant bissigen Texten und Liedern die sehr viel Beifall erhielten. Weiterlesen


Landtagswahl 2018

v.l.n.r.: Landtagskandidat Elmar Gehnen, Rhiannon Moutafis und MdB Andreas Wagner

Linkes Kandidaten-Team für den Wahlkreis Tölz-Wolfratshausen Am Donnerstagabend, 15.2.18, wählten die Parteimitglieder die aus Egling stammende Abiturientin Rhiannon Olivia , Moutafis mit großer Mehrheit zur Bezirktagskandidatin für den Stimmkreis Bad Tölz/Wolfratshausen. Weiterlesen


Reinhard Böttger und sein Team auf Info-Tour

Am Marktplatz Murnau beim Info-Stand DIE LINKE, mit Reinhard Böttger.

Reinhard Böttger ist unser Bundestagskandidat im Wahlkreis 226 (Weilheim-Schongau und Garmisch- Partenkirchen). Wir arbeiten für den Politikwechsel in Deutschland für mehr Gerechtigkeit statt „weiter so“, mit einem sozial-ökologischen Umbau! Deshalb am 24. September: Beide Stimmen für DIE LINKE! Weiterlesen


Besuch im Klinikum Garmisch-Partenkirchen

v.l.n.r.: Reinhard Böttger, Harald Weinberg und Andreas Wagner

Eine Delegation der LINKEN mit Harald Weinberg (MdB) mit den beiden Bundestagskandidaten Reinhard Böttger (Wahlkreis 226) und Andreas Wagner (Wahlkreis 223), sowie Reinhard Hoch besuchten im August 2017 das Klinikum Garmisch-Partenkirchen. Weiterlesen


DIE LINKE Oberland auf der französischen Woche in Weilheim

von links: Hans Hahn, Robert Wilska, Resi Hahn am Infotisch von DIE LINKE Oberland.

Menschen zuerst – Erde first: Solidarisch präsentierte sich der Kreisverband DIE LINKE Oberland auf der französischen Woche in Weilheim. Dabei wurde an unserem Infostand klargemacht, dass im Mittelpunkt der Politik die MENSCHEN und die ERDE stehen müssen. Weiterlesen


Was bedeutet Gerechtigkeit? - Aktion zur Personalisierung eines wichtigen Themas

Das Thema Gerechtigkeit ist oft schwierig zu erfassen. Oft wird es erst greifbar, wenn es bereits um Ungerechtigkeit geht. DIE LINKE. Oberland zeigte mit einer Aktion, was Gerechtigkeit konkret bedeutet... Weiterlesen


Aufruf zur Teilnahme an den Ostermärschen 2017!

DIE LINKE im Oberland ruft zur Teilnahme an den Ostermärschen auf: Am Karsamstag in Miesbach und am Ostermontag bei Bad Tölz! Weiterlesen


Bundestagswahl 2017: Andi Wagner aus Geretsried auf aussichtsreichen Listenplatz gewählt!

von links: Andi Wagner, Susanne Ferschl, Klaus Ernst, Harald Weinberg, Nicole Gohlke & Simone Barrientos.

DIE LINKE Bayern hat am Samstag in Bad Erlbach ihre Landesliste für die Bundestagswahl am 24. September 2017 aufgestellt. Andreas Wagner aus dem Oberland wurde auf den aussichtsreichen Listenplatz 6 gewählt. Weiterlesen


NEIN zur PKW-Maut!

Die Kreismitgliederversammlung Oberland hat beschlossen, dass der Landesvorstand DIE LINKE Bayern darauf hinwirkt, dass die von den Parteien der Bundesregierung (CDU/CSU, SPD) vorgeschlagene „Ausländer-Maut“, jetzt Infrastrukturabgabe genannt, abzulehnen ist, weil: 1. Die elektronische Erfassung auf Autobahnen und den zusätzlich geplanten elektronischen Einrichtungen zur Erfassung auf Bundesstraßen einen Eingriff in die privaten Bürgerrechte nach dem Grundgesetz, darstellt. 2. Die Erfassung von Privatfirmen durchgeführt wird und die Geheimhaltung unsicher ist. 3. Die Schwertransporter, als größte Schadensverursacher auf Straßen, zu gering belastet werden. Weiterlesen


CSU/SPD/Freie Wähler enteignen Hausbesitzer, Handwerker und Landwirte!

Die Straßenausbaubeitrags-Satzungen (StrABS) verstoßen gegen das Grundgesetz. In vielen Medien wurde in letzter Zeit über die zunehmende Unzufriedenheit von Grundstücksanliegern (Hauseigentümer, Handwerker, Bauern mit kleinen und mittleren Einkommen) an Ortsstraßen berichtet, die fünfstellige Euro- Beträge wegen einer „Straßensanierung“ bezahlen mussten. Weiterlesen


Misch dich ein!

Werde jetzt Mitglied ab 1,50 € / Monat!

Reichtumsuhr

Quelle: www.vermoegensteuerjetzt.de